BIC510NS0 Vergrößern

(Abbildung kann abweichen)

Bosch BIC510NS0

180737

Neuer Artikel

Push-Pull-Mechanismus: leichtes Öffnen und Schließen dank praktischem Feder-Mechanismus.

Stufenlose Temperaturregelung: Für eine individuelle Auswahl der gewünschten Temperatur.

Mehr Infos

366,39 € zzgl. MwSt.

7-10 Tage
Lieferzeit: 3 - 5 Tage

zubuchbare Optionen:

Technische Daten

MarkeBosch
Produktbezeichnung / -familieWarmhalteschubkasten
Internationale BestellbezeichnungBIC510NS0
Gerätehöhe140
Gerätetiefe540
Gerätebreite594
ProduktgruppeGeschirrwärmer
Tiefe verpacktes Produkt660
Höhe verpacktes Gerät210
Breite verpacktes Gerät660
Produktbeschreibung kurzWärmeschublade<br>BIC510NS0 Edelstahl
Bildname SachaufnahmeMCSA02003413_BIC510NS0_WarmingDrawer_Bosch_STP_def.jpg
Kundendienst Material Nr.BIC510NS0
BauformEingebaut
Steuerungmechanisch
BedienelementeDrehknebel
Farbe GerätEdelstahl
Absicherung6
Spannung220-240
Frequenz60; 50
Länge Anschlusskabel150
SteckerartSchuko-/Gardy.m.Erdung
Nettogewicht15
Bruttogewicht16
InnenbeleuchtungNein
Mitgeliefertes Zubehör1 x Antirutschmatte
Optionales ZubehörHEZG9AS00S
Nischenhöhe minimal140
Nischenhöhe maximal140
Nischenbreite minimal560
Nischenbreite maximal568
Nischentiefe550
Elektroanschlusswert400
Temperatursteuerungmechanisch
ZeitsteuerungKeine Zeitvorwahl
Durchmesser Teller (referenz)26
Anzahl Teller maximal14
Fassungsvermögen: Espressotassen64

Mehr Infos

Komfort
  • Stufenlose Temperaturregelung: ca. 40 °C bis 80 °C
  • 4 Anwendungsbereiche: Warmhalten von Speisen, Geschirr vorwärmen, Hefeteig gehen lassen, Antauen von Speisen
  • Beladung bis 15 kg
  • Max. Beladung Espresso-Tassen: 64 Stck oder Max. Beladung Teller (26 cm): 14 Stck
  • Leicht-Bedien-Elektronik
  • Taste zum Ein- und Ausschalten
Design
  • Grifflos (push&pull)
Zubehör
  • 1 x Antirutschmatte
Technische Info:
  • Garraumvolumen: 23 l
  • Länge Netzkabel: 150 cm
  • Gesamtanschlusswert Elektro: 0.4 kW
  • Gerätemaße (HxBxT): 140 x 594 x 540 mm
  • Nischenmaße (HxBxT): 140 mm x 560 mm - 568 mm x 550 mm
  • „Maße und Einbauhinweise zu diesem Gerät gemäß technischer Zeichnung beachten“