WI22TU Vergrößern

(Abbildung kann abweichen)

Dimplex WI22TU

182125

Neuer Artikel

Sie haben Fragen zu diesem Produkt oder suchen weiteres Zubehör?

Rufen Sie uns an:
03772-329501
Oder schreiben Sie uns eine Nachricht:
info@handelspunkt-schlema.de

Mehr Infos

Energie Label

Produktdatenblatt

7 694,12 € zzgl. MwSt.

7-10 Tage
Lieferzeit: 5 - 7 Tage

A++

Technische Daten

EnergieeffizienzklasseA++
AbsicherungC 16 A
Gehäusefarbeweiß (ähnlich RAL 9003)
Gewicht179 kg
Wärmepumpen-Code3007
Vorlauftemperatur max.62 °C
Schallleistungspegel47 dB (A)
Kältemittel / KältemittelmengeR410A / 4 kg
Heizwasserdurchsatz max. / Druckverlust3,8 m³/h / 22900 Pa
Wärmequellendurchsatz (min.)4,0 m³/h
Abmessungen (B x H x T)650 x 845 x 665 mm
Anschluss-Spannung3/PE ~400 V, 50 Hz
Anlaufstrom28 A
Anschluss Heizung1 ¼ Zoll
Untere Einsatzgrenze Wärmequelle (Heizbetrieb) / Obere Einsatzgrenze Wärmequelle (Heizbetrieb)7 bis 25 °C
Anschluss Wärmequelle1 ½ Zoll
Heizleistung W10/W35 / COP W10/W3522,3 kW / 5,7
Heizleistung W10/W45 / COP W10/W4521,1 kW / 4,4
Nennaufnahme nach EN 14511 bei W10/W353,91 kW

Mehr Infos

Wasser/Wasser-Wärmepumpen mit Edelstahl-Spiralwärmetauscher

Heizungs-Wärmepumpe für Innenaufstellung mit integrierter Regelung WPM Econ5Plus.
Variable Anschlussmöglichkeiten für die Grundwasser- und Heizungsanschlüsse an der Gehäuserückwand.
Integrierte Körperschallentkopplung zum direkten Anschluss an das Heizsystem.
Schalloptimiert durch gekapselten Verdichterraum und frei schwingender Verdichter-Grundplatte.
Hohe Leistungszahlen durch elektronisches Expansionsventil, COP-Booster und Erfüllung der Anforderungen gemäß EN 14511 für größere Volumenströme auf der Wärmenutzungsseite.
Eingebaut ist ein gegenüber Korrosion und Eingefrieren optimierter Edelstahl-Spiralverdampfer.
Sensorische Überwachung des Kältekreises für hohe Betriebssicherheit und integrierter Wärmemengenzählung (Anzeige der berechneten Wärmemenge für Heizen und Warmwasserbereitung am Wärmepumpenmanager WPM Econ5Plus).
Bei zu geringen Verdampfungstemperaturen z.B. aufgrund eines zu geringen Wasserdurchsatzes schaltet die Wärmepumpe ab, so dass kein Durchflussschalter erforderlich ist.
Bei Brunnenanlagen mit unsicherer Wasserversorgung kann zusätzlich ein als Sonderzubehör erhältlicher Durchflussschalter eingebaut werden.
Das in einer Designblende integrierte Bedienteil kann mittels Wandmontageset (Sonderzubehör MS PGD) auch als drahtgebundene Fernbedienung eingesetzt werden.
Universalbauweise für Niedertemperaturheizsysteme mit flexiblen Erweiterungsmöglichkeiten für:
Raumtemperaturregelung über Smart-RTC (Sonderzubehör)
bivalente oder bivalent regenerative Betriebsweise
Verteilsysteme mit ungemischten und gemischten Heizkreisen
Nutzung lastvariabler Tarife (SG Ready) Sanftanlasser (ab WI 14), Lastschütz für Brunnenwasserpumpe integriert
Vorlauffühler, Rücklauffühler, Außenfühler (Norm NTC-2) und Schmutzfilter für Grundwasser im Lieferumfang

   - Wärmepumpen-Code:3007
   - Gehäusefarbe:weiß (ähnlich RAL 9003)
   - Vorlauftemperatur max.:62 °C
   - Untere Einsatzgrenze Wärmequelle (Heizbetrieb) /
     Obere Einsatzgrenze Wärmequelle (Heizbetrieb):7 bis 25 °C
   - Heizleistung W10/W35 / COP W10/W35:22,3 kW / 5,7
   - Heizleistung W10/W45 / COP W10/W45:21,1 kW / 4,4
   - Nennaufnahme nach EN 14511 bei W10/W35:3,91 kW
   - Schallleistungspegel:47 dB (A)
   - Kältemittel / Kältemittelmenge:R410A / 4 kg
   - Heizwasserdurchsatz max. / Druckverlust:3,8 m³/h / 22900 Pa
   - Wärmequellendurchsatz (min.) :4,0 m³/h
   - Abmessungen (B x H x T):650 x 845 x 665 mm
   - Gewicht:179 kg
   - Anschluss-Spannung:3/PE ~400 V, 50 Hz
   - Anlaufstrom:28 A
   - Absicherung:C 16 A
   - Anschluss Heizung:1 ¼ Zoll
   - Anschluss Wärmequelle:1 ½ Zoll

Auslaufartikel, lieferbar solange der Vorrat reicht!

Weitere Informationen finden sie auf der Herstellerseite